A l f r e d   W e l z

 
 

VOLIARIUM 

Unter dem Zyklus  „VOLIARIUM“ werden allzu bekannte menschliche Charaktere und Eigenschaften auf humoristische Art in ein Vogelkleid gesteckt und mit frechem Strich und fröhlichen Farben umgesetzt und eingefangen. Aquarelle mit Grafik kombiniert, teils mit Gouache, Kreide, Bleistift und Tusche verfeinert und kolorierte Tuschezeichnungen.

Aus Erinnerungen, Beobachtungen und Erlebnissen des Alltags entstehen im zwei-deutigen Sinn Bilder von seltenen und doch bekannten Vögeln: Schräg und skurril wie man sie bisher vielleicht noch nicht gesehen hat, wiewohl sie doch ein jeder von uns kennt oder sie mitunter auch selbst entdecken oder in seiner täglichen Umgebung beobachten kann.

Im übertragenen Sinn quasi eine Ornithologie des täglichen Lebens.



skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel

Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel
Skurrile Vögel

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

VOLIARIUM 2018

Cholerikus
Drahtzieher
Senkrechtstarter
Musikus
Waschlappen
populistisch narzistische Trumpel






Weiter und viele seltene und skurrile Vögel sind im Archiv / VOLIARIUM zu finden.

 

 

 

 


 

 

 

 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 













 

 

Weitere  Vögel sind im Archiv unter VOLIARIUM